Fortbildung: „Die Zukunft gestalten - Nachhaltigkeit in den MINDT-Fächern“

25. Februar 2021
von Bildungsdirektion für Tirol
Klimawandel, Fridays for Future, Klimaschutz, usw. sind Schlagworte, die im schulischen Alltag nicht mehr weg zu denken sind. Das Thema "Bildung für nachhaltige Entwicklung" hat längst Einzug in Unterricht und Schule gehalten. Doch wie sieht es mit dem Zusammenspiel dieser Themen mit dem MINDT-Unterricht aus? Wie stark können diese Fächer auf aktuelle Themen reagieren und nachhaltig Bewusstsein für Schülerinnen und Schüler schaffen. In einer Onlinefortbildung wird genau diesen Fragen nachgegangen.

Österreichisches Umweltzeichen für Schulen - Infoveranstaltung

22. Februar 2021

Das Österreichische Umweltzeichen ist die höchste staatliche Auszeichnung des Umwelt- und des Bildungsministeriums für Schulen und Pädagogische Hochschulen. Es weist die Schule bzw. Pädagogische Hochschule als eine moderne, auf Qualität ausgerichtete Bildungseinrichtung aus und zeigt, dass sie ihren bildungspolitischen Auftrag und ihre ökologische Verantwortung ernst nimmt und im Sinne der UN-Nachhaltigkeitsziele agiert.

Hotline der Schulpsychologie

22. Februar 2021
von Bildungsdirektion für Tirol

Aufgrund der Herausforderungen der Coronapandemie wurde österreichweit eine zentrale Hotline der Schulpsychologie eingerichtet. Die Expertinnen und Experten der Schulpsychologie erreichen Sie von Montag bis Freitag zwischen 9:00 und 21:00 Uhr sowie am Samstag von 9:00 bis 17:00 Uhr unter dieser Nummer: 0800 211320    Das Beratungsangebot ist kostenlos und vertraulich.

Coronavirus Informationen

22. Februar 2021
von Bildungsdirektion für Tirol

Die Verbreitung des Coronavirus fordert im Schulwesen weiterhin viel Flexibilität. Der Schulbetrieb erfolgt mit Vorsicht und Respekt vor der Dynamik einer ansteckenden Infektionskrankheit. Auf dieser Seite finden Sie wichtige Informationen in Zusammenhang mit den Maßnahmen im Zusammenhang mit dem Coronavirus im Schulbereich.

Corona-Hotline für Bildungsfragen

21. Februar 2021
von Bildungsdirektion für Tirol

Unter der Nummer 0800 100 360  bekommen Sie Informationen zu Fragen in Zusammenhang mit Corona im Schulwesen. Die Hotline richtet sich an alle Betroffenen - also Schülerinnen und Schüler, Eltern und Erziehungsberechtigte sowie Lehrperson.

Die Hotline ist von Montag bis Donnerstag zwischen 7:30 und 18:00 Uhr, sowie am Freitag zwischen 7:30 und 14:00 Uhr besetzt.

Informationen zum Aufnahmetest für Medizinstudien

18. Februar 2021

Auch in diesem Jahr findet für Medizinstudien an den jeweiligen Universitäten in Wien, Innsbruck, Graz und Linz ein Aufnahmeverfahren statt. Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen, die sich dafür interessieren, finden unter der folgenden Webseite weiterführende Informationen zum Aufnahmeverfahren: http://medizinstudieren.at/ Weitere Auskünfte erteilen auch die jeweiligen Universitäten. 

Schul-Challenge der Wirtschaftsuniversität Wien

18. Februar 2021

Die Wirtschaftsuniversität Wien bietet kostenlose Onlinemodule an, mit denen Schülerinnen und Schüler wirtschaftliche Sachverhalte und Zusammenhänge erlernen und wesentliche Grundkompetenzen zur Bewältigung von ökonomischen Herausforderungen erwerben können. Zwischen 1. und 31. März 2021 können Schulklassen der Sekundarstufe 2 an der WU4Juniors Schul-Challenge teilzunehmen.

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite der Wirtschaftsuniversität Wien: https://www.wu.ac.at/wu4juniors/schul-challenge