Coronavirus Informationen

30. November 2020

Die Verbreitung des Coronavirus fordert im Schulwesen weiterhin viel Flexibilität. Der Schulbetrieb erfolgt mit Vorsicht und Respekt vor der Dynamik einer ansteckenden Infektionskrankheit. Auf dieser Seite finden Sie wichtige Informationen in Zusammenhang mit den Maßnahmen im Zusammenhang mit dem Coronavirus im Schulbereich.

Materialien für Übungsfirmen

26. November 2020

Die ACT Servicestelle, die Zentralstelle der österreichischen Übungsfirmen, hat auf ihrer Webseite www.act.at/business-future Informationen zum Thema Wirtschafts- und Finanzbildung veröffentlicht. Hierbei handelt es sich um ein Online-Angebot um Kindern und Jugendlichen wirtschaftliche, praktische Inhalte näher zu bringen. 

Zum Beispiel können Schülerinnen und Schüler über das Tool Internetbanking üben, also ein Bankkonto anlegen, einen Kontoauszug ausdrucken oder Überweisungen durchführen – so wie in der Praxis auch.

Corona-Hotline für Bildungsfragen

14. November 2020

Unter der Nummer 0800 100 360  bekommen Sie Informationen zu Fragen in Zusammenhang mit Corona im Schulwesen. Die Hotline richtet sich an alle Betroffenen - also Schülerinnen und Schüler, Eltern und Erziehungsberechtigte sowie Lehrperson.

Die Hotline ist von Montag bis Freitag im Zeitraum von 7:30 - 18:00 Uhr sowie während des Lockdowns auch am Wochenende am Samstag und Sonntag von 9:00 bis 16:00 Uhr besetzt.

Online-Angebote des Mauthausen Komitees Österreich

13. November 2020

Seit langem bietet das Mauthausen Komitee Österreich ein vielfältiges Angebot für Schulklassen. Aufgrund der aktuellen Lage wurden nun einige Online-Angebote entwickelt. Auf den Websites der Angebote „denk mal wien“, „Zivilcourage TRAINIEREN“, „Zivil.Courage.Online“ und "Mauthausen-Außenlager-Guides" wird es Videos mit den TrainerInnen, VermittlerInnen und Guides des Mauthausen Komitees Österreich zu sehen geben, die Einblicke und Informationen aus den einzelnen Projekten präsentieren.