Forschungsprojekt MehrGrüneSchulen

25. Mai 2021
von Bildungsdirektion für Tirol

Bereits seit einem Jahr läuft an der Technischen Universität Wien das "Forschungsprojekt MehrGrüneSchulen", das die vermehrte Umsetzung grüner Infrastruktur an und in Schulgebäuden forciert und Finanzierungsmodelle für diese entwickelt. Informationen zu Finanzierungsmodellen für die Begrünung von Schulgebäuden wurden auf dem folgenden Link der TU Wien veröffentlicht: https://www.obt.tuwien.ac.at/news/newsdetail/datum/2021/03/10/mehrgruen…

Freiwilligenwoche vom 1. bis 7.10.2021

06. Mai 2021
von Bildungsdirektion für Tirol

Die Freiwilligenpartnerschaft Tirol veranstaltet in Kooperation mit ihren 10 Freiwilligenzentren sowie zahlreichen Unternehmen, Einrichtungen, Vereinen und Organisationen vom  1. bis 7. Oktober 2021 eine Freiwilligenwoche.

Konferenz zur Zukunft Europas

19. April 2021
von Bildungsdirektion für Tirol

Der Präsident des Bundesrates Christian Buchmann und die Bundesjugendvertretung laden
Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen ein, einen Videobeitrag über Ideen, Wünsche, Anregungen, Sorgen oder Kritik über die Zukunft zu erstellen. Die Ideen aus allen Videos werden von der Bundesjugendvertretung zusammengefasst und in die "Konferenz zur Zukunft Europas" weitergetragen.

Die Autorinnen bzw. Autoren des besten Clips je Bundesland werden zur Diskussionsveranstaltung "Zukunft. Jugend. Europa." ins Parlament nach Wien eingeladen.

EuroSkills 2021 - Europameisterschaft der Berufe

12. April 2021
von Bildungsdirektion für Tirol

Im September 2021 messen sich 450 Jungfachkräfte aus ganz Europa beim Wettbewerb EuroSkills in Graz. Schülerinnen und Schüler sind als Zuschauer willkommen. Die Veranstaltung bietet somit die Möglichkeit, Berufsorientierung zu erleben und Einblicke in verschiedene Berufswelten zu erlangen.

Aufmerksamkeits- und Prüfungsangsttrainings der UMIT Tirol für Kinder und Jugendliche

21. Januar 2021
von Bildungsdirektion für Tirol

Ab Mitte Februar 2021 bietet das Zentrum für Lernen und Lernstörungen des Institutes für Psychologie der Universität UMIT TIROL wieder Trainings für Kinder und Jugendliche an, die Aufmerksamkeitsprobleme haben oder die in Prüfungssituationen eine besondere Anspannung erleben. Die Kinder werden dabei ein Semester lang einmal wöchentlich bei der Bewältigung dieser Probleme in Kleingruppen von maximal fünf Personen begleitet.