Filmreihe SÜDLICH[T]ER für Tiroler Schüler/innen ab 14 Jahren

von Bildungsdirektion für Tirol
21. Juni 2021

Diese Initiative des Landes Tirol thematisiert globale Entwicklung. Zehn Filme weisen auf die Herausforderungen, Probleme und Anliegen des globalen Südens hin und beschreiben zukunftsweisende Projekte.

Für Schülerinnen und Schüler der Oberstufen finden im Schuljahr 2021/22 jeweils an einem Freitag im Monat (9.30 – 12 Uhr) Filmvorführungen im Metropol Kino in Innsbruck statt. Im Anschluss kann mit sachkundigen Bühnengästen diskutiert werden. Der Eintritt ist frei.

Als Vorbereitung stehen für den Unterricht Schulmaterialien zur Verfügung und im Rahmen eines Wettbewerbes sind Schülerinnen und Schüler eingeladen, sich kreativ mit dem Filmthema auseinanderzusetzen. Eine Jury wählt aus allen Einreichungen die überzeugendsten fünf Beiträge aus, für die ein Preisgeld von je 1.000 Euro winkt.

Weitere Informationen sind auf der Webseite des Landes Tirol sowie in diesem Folder zu finden: